Reparaturen

Wir reparieren fast alles.

Kette gerissen, Fassung kaputt, zerkratzte Oberfläche? Bringen Sie uns Ihr geliebtes Stück. Es gibt für uns kein “zu alt”, kein “lohnt sich nicht” oder ist “zu stark beschädigt”.
Vergissmeinnicht bietet im Rhein-Main-Gebiet einen einzigartigen Reparaturservice: von Glas-, Besteck- und Porzellanreparaturen bis hin zu Schmuckumarbeitungen, aber auch das Ausbeulen, Komplettieren oder Versilbern von Metallgegenständen.
Gern beraten wir Sie bei einer Reparatur, Restaurierung, Änderung, Politur oder Reinigung. Vor einer Auftragserteilung erhalten Sie auf Wunsch einen verbindlichen Kostenvoranschlag.

 

Schmuck / Modeschmuck

 • Reparieren • Umarbeiten • Reinigen • Polieren • Ändern • Ringe vergrößern/verkleinern • Fehlende Steine oder Teile ersetzen

Perlenketten

 • Auffädeln • Reinigen • New Look durch geringfügige Umgestaltung • Neue Schließen • Verkürzen/Verlängern

Silber / Gold / Messing / Kupfer / Zinn

 •Versilbern • Vergolden • Ergänzen • Löten • Ausbeulen • Ersetzen von Deckelknauf oder (Holz-)Henkeln z.B. an Teekannen • Gravuren • Entfernen von Gravuren • Aufpolieren • Fehlende Teile nach Vorlage anfertigen (bei Silber) • Spiegel oder Korken in ihre Fassungen einkleben

Bestecke / Messer

• Reparieren von Bestecken • Neue Klingen anfertigen • Lose Klingen wieder einsetzen • Messer und Scheren schleifen

Glas / Gläser

• Anfertigung von Ersatzgläsern (ggf. auch ohne Muster) z.B. Glaseinsätze für Pfeffer- u. Salz-Schälchen im Silberfuß • Nachmachen von Wein- oder sonstigen Gläsern (klar, mattiert, opak und Farbglas u.a. kobaltblau) • Beschädigungen an Kelchrand oder Fuß von Wein- und anderen Gläsern entfernen • Wiedereinschmelzen von abgebrochenen Teilen

Porzellan / Keramik

• Zerbrochenes kleben  • Restaurieren • Fehlende Teile nachmodellieren

Porzellanmalerei

• Wappen, Silhouetten, Landschaften, Häuser oder Hobby-Themen anhand von Fotografien als Unikate auf Porzellan malen

Bücher

• Buchreparatur von Buchrücken und Einbänden • Kinderbücher, Kochbücher, Lexika etc. wieder in ihren „ursprünglichen Zustand“ versetzen

Holz / Marmor u.ä.m.

• Restaurierung abgeschlagener Teile bei (Schach- oder Krippen-)Figuren, Uhren, Statuen oder Objekten

Leder

• Reparatur feiner Lederwaren: Handtaschen, Brieftaschen, Reisegepäck
• Lederfurniere/-bezüge auf Möbeln, Besteckkästen, Etuis, Futteralen u.s.w.

Rahmen / Spiegel

• Restaurierung von Rahmen z.B. aus Silber, Gips, Holz u.s.w • (Hand-)Spiegel und Spiegelglas auch mit Schliff nachmachen oder einsetzen

Flechtarbeiten

• Restaurierung und Erstellung aller Geflechte (Waben-, Binsen-, Halbsonne-,
Sonne-, Sternen- und Bindfadengeflecht)

… und vieles mehr